Category Archives: Wanderlust

Heimat

Cops better run

Die Rückkehr politisch motivierter Gewalt auf deutsche Straßen

„Alerta, Alerta, Antifascista!“ Tobias Stimme klingt nahezu euphorisch, wenn er die Worte den zwei Meter entfernt stehenden Polizisten entgegen schmettert. Zusammen mit dem 18-Jährigen brüllen dutzende schwarz gekleidete Personen. Alle tragen Sonnenbrillen und Mützen oder tief ins Gesicht gezogene Kapuzen. Viele vermummen sich zusätzlich mit dunklen Halstüchern. Ihre Stimmen vermag der dünne Stoff aber nicht zu dämpfen. Noch mehrere Straßen weiter sind ihre Parolen zu hören. „Die rechten Schweine sollen wissen, dass wir kommen“, Continue reading

Fernweh

Barcelona genießen: Part III: Das Begehren nach Fleisch

In der Carrer de L’Almirall Cervera Nummer 5 befindet sich “La Malandrina – El Uruguayo”:

Ein Garten Eden für Grillfetischisten – Zufluchtsort der fleischgewordenen Völlerei. Auch „La Malandrina“ gehört wieder in die Kategorie der “dran-vorbei-lauf”-Lokale. Sie liegt, auch wie die Champagneria aus einem der vorangegangenen Beiträge (Part I, Part II), im urbanen und puristischen Hafenviertel “Barceloneta”. Continue reading

Fernweh

Barcelona – die Stadt der 1000 Bars

Ein kurzer Trip

Da ich meine letzten Sommermonate 2013 in der nordspanischen Region Katalunien ( sp. “Catalunya”) verbrachte und es mich so auch öfters in dessen Hauptstadt, Barcelona, verschlug, kam ich nicht umhin, diese großartige Stadt Ende September noch einmal zu besuchen. (… und es wird auch nicht das letzte Mal gewesen sein.)

Continue reading