Category Archives: Heimat

Heimat

#leinegang

 

Ein Bild vom Starbucks-Becher mit dem morgendlichen Kaffee, der mit frisch lackierten Fingernägeln fest im Griff gehalten wird, der leckere Obstsalat aus der Mittagspause und das obligatorische Gute-Nacht-Selfie – gemeinsam mit den passenden „#tags_for_likes“ scheinen solche Motive bei Instagram ihr Zuhause gefunden zu haben. Dass das soziale Netzwerk aber noch viel mehr kann, als Klischee-Accounts demonstrieren, beweist „Die Leinegang“. Sie zeigen bei Instagram nicht nur ihre Heimat Hannover, wie sie wirklich ist: Für die Leinegang ist Instagram selbst zu einem Stück Heimat geworden.
Continue reading

Heimat

Ohne Heim kein Heimweh?

Wonach hat ein Obdachloser Heimweh? Christian Müller hat weder Job noch Wohnung und beschreibt seine Sehnsucht nach Heimat. Der 52-Jährige erzählt seine Geschichte und erklärt, wie der Wunsch nach Freiheit sein Heimweh bestimmt.
Continue reading

Heimat

Warum nennen wir sie nicht einfach „Nazis“?

Wöchentlich berichtet die „Lügenpresse“ von Demonstrationen am Montagabend im Osten Deutschlands. Berichtet wird hier von „Besorgten Bürgern“, die auf die Straßen gehen um ihre „Sorgen“ nach außen zu tragen. Ebenfalls in wöchentlichen Abständen berichten die gleichen Medien jedoch von Brandanschlägen auf Flüchtlingsheimen, Körperverletzung gegen Flüchtlinge oder auch Volksverhetzung. Da stellt sich die Frage: Kann man hier überhaupt noch von „Besorgten Bürgern“ sprechen?

Continue reading

Heimat

Cops better run

Die Rückkehr politisch motivierter Gewalt auf deutsche Straßen

„Alerta, Alerta, Antifascista!“ Tobias Stimme klingt nahezu euphorisch, wenn er die Worte den zwei Meter entfernt stehenden Polizisten entgegen schmettert. Zusammen mit dem 18-Jährigen brüllen dutzende schwarz gekleidete Personen. Alle tragen Sonnenbrillen und Mützen oder tief ins Gesicht gezogene Kapuzen. Viele vermummen sich zusätzlich mit dunklen Halstüchern. Ihre Stimmen vermag der dünne Stoff aber nicht zu dämpfen. Noch mehrere Straßen weiter sind ihre Parolen zu hören. „Die rechten Schweine sollen wissen, dass wir kommen“, Continue reading