Madeleine Buck

Brainstorm

Schritt für Schritt – Eine Routineoperation verändert ein Leben.  

Horst Werner Straßburg steht im Licht durchflutetem Wohnzimmer seiner Doppelhaushälfte in Hude und starrt ziellos auf den nagelneuen schwarzen Rollator, an dem er sich festhalten muss um nicht umzufallen Er kann es immer noch nicht fassen. Nach vier Monaten in der Reha ist er weiterhin auf Hilfsmittel angewiesen. Geräte die ihm dabei helfen, wieder zu gehen. Mobil zu sein. Unter der Treppe steht noch der Sportwagen unter den Rollstühlen. Metallic braun mit Chromrädern. Eine scharlachrote Krücke lehnt ebenfalls daneben.  
Continue reading

Brainstorm

Nerd-Trend, my ass! 

Okay, fassen wir mal zusammen: Ich spiele Videospiele, unterhalte mich am liebsten in Memes, mein Haustier ist ein Kater und mein Lieblingsgetränk ist eisgekühltes Bier. Vertraut man den Ansichten, die so fleißig im Internet verbreitet werden („Wenn deine Frau zockt, heirate sie“, „Frauen, die Bier trinken, sind sexy“ und Ähnliches), müsste ich eigentlich die Königin der Männerwelt sein, richtig? Hahahahahahahahahaha. Nein. 

Continue reading

Heimat

Akustische Stadtspaziergänge in Hannover 

Wie klingt Hannover für euch? Vielleicht ist es das Läuten der Marktkirche, das geschäftige Treiben am Kröpcke, die Stadtmusikanten oder die sanften Klänge des Musik-Gullis am Hauptbahnhof. Landschaftsarchitektin und Fachjournalistin Sabine Krebs hat es sich zur Aufgabe gemacht, Orte wie die Leinemasch, Eilenriede oder den Maschsee mithilfe von Audioguides lebendiger zu gestalten. 

Continue reading

Heimat

Neue Heimat Limmerstraße?

Linden ist in Hannover einer der Stadtteile mit dem größten Migrantenanteil. Mittendrin: die Limmerstraße. Kann ein Zusammenleben von so vielen verschiedenen Kulturen nebeneinander reibungslos funktionieren? Elias Dettling bringt mit einer Straßenumfrage Licht ins Dunkle.

Continue reading