Lisa Schroeter

Perspektivenwechsel 1

Cochlea-Implantat wider Willen

Cochlea-Implantat; Foto: Lisa P. Schröter

„Die Welt der Hörgeschädigten ist klein.“ Eine Welt, in der sie sich sicher fühlen, verstanden und akzeptiert. In der man sich untereinander kennt und hilft. Doch außerhalb davon, sieht es nicht immer so aus. Obwohl viele Hörgeschädigte ihren Alltag meistern und mit ihrer Situation mehr als gut zurechtkommen, gibt es Skeptiker. Ein Fall aus Niedersachsen zeigt aktuell, wie wenig selbst manche Mediziner von der Lebensrealität gehörloser Menschen zu wissen scheinen und wie Vorurteils behaftet diese „Behinderung“ noch immer ist: Continue reading